Beachtet Warntafel & Warnhinweise!


Pistensperre: von 17:00 Uhr bis 08:30 Uhr.

Gesperrte Pisten:
Eine Piste kann aus verschiedenen Gründen aller Art gesperrt sein, z.B. Lawinengefahr, Vereisung oder Schneemangel, etc. Das Fahren auf gesperrten Pisten ist ausnahmslos verboten und wird rechtlich geahndet.

Lawinengefahr:
 Die Lawinentafel warnt vor allgemeinen oder örtlichen permanenten oder akuten Lawinengefahren im freien Gelände.

Pistengeräte:
 Pistengeräte im Einsatz. Letzte Kontrollfahrt des Pistendienstes beachten.

Fahren abseits der Pisten:
 Das Befahren von Waldflächen, Jungkulturen und Kahlschlägen außerhalb der markierten Skiabfahrten ist wegen Aufforstung strengstens verboten! Zuwider handelnde Personen werden nach dem Forstgesetz bestraft.


SOS: Bei Unfällen wendet Euch bitte an die Mitarbeiter beim nächstgelegenem Lift!