TOURENHIMMEL MIT KOORDINATEN DACHSTEIN WEST

Ab diesem Winter ist in Rußbach die Pilgerstätte für Skitouren-Fans.

Wer die Gipfel um den Dachstein auch bergwärts mit Beinarbeit bezwingen möchte, gelangt in
Rußbach ab diesem Winter in einen neuen Tourenhimmel.

In der Skiregion Dachstein West wurde eine neue Route angelegt, die mit schönen Aussichten und eine präparierten Talabfahrt punktet.

Von Rußbach auf den Hornspitz

Im neuen Atomic Backland Testcenter können die Modelle der Saison ausprobiert werden.
Sind die Felle aufgezogen und Skier angeschnallt, geht es an der Hornhütte vorbei über die Bergstation 
Hornbahn hinauf zum freien Hornspitzgipfel (1.433 m).
Von dort eröffnet sich ein prächtiger Rundblick auf Dachstein, Gosaukamm und Donnerkogel.

Mit 3,6 Kilometern Länge und 630 Höhenmeter ist die unkomplizierte, rund eineinhalbstündige
"Spritztour" auch für ambitionierte Einsteiger geeignet.

 

 

 

 

ATOMIC BACKLAND TESTCENTER

Öffnungszeiten:

Do: 10.00 - 21.00 Uhr

FR: 10.00 - 16.00 Uhr

SA: 08.30 - 16.00 Uhr

SO: 08.30 - 16.00 Uhr

 

Außerhalb der Öffnungszeiten:

Beratung UND Verleih ist 7 Tage auch über den Sport-Shop CPS ebenfalls in der Talstation Dachstein West möglich.
Öffnungszeiten laut Shop.

Beim Aufstieg hungrig und durstig geworden?

Bei der Go Gosau! und dem neuen Foodtruck an der Bergstation Rußbach kann man sich stärken. Und schon geht es mit frischer Kraft über die präparierte Piste talwärts. An der Talstation der Hornbahn wartet ab diesem Winter übrigens ein my-Indigo-Foodtruck auf, für alle die den Tourentag mit gesunder und vielseitiger „Natural Energy Kitchen“ ausklingen lassen möchten.

Öffnungszeiten:

Täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr:
bei geöffneter Piste der Talabfahrt Hornbahn 
Letzte Talabfahrt um 17.00 Uhr

ein Abend pro Woche bis 20.00 Uhr

Tickets:

Tageskarte: 8 Euro

Saisonkarte: 70 Euro

Gratis für Besitzer von Saison/Wochen- und Tageskarten