Blick zum Dachstein Gletscher in der Region Dachstein West
Wetter 1 °
Offene Bergbahnen 2
Lifte offen
Offene Pisten 1
Pisten offen
Live Cam Live Cam
Schließen
Website Suche:
Was willst du wissen?
Suchen

Erklärung zur Barrierefreiheit

Die ARGE Dachstein West Verrechnungsstelle GesbR ist bemüht, ihre Websites und mobilen Anwendungen im Einklang mit dem Landesgesetz über das Verbot der Diskriminierung auf Grund der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion, der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters, des Geschlechts oder der sexuellen Orientierung (Oö. Antidiskriminierungsgesetz - Oö. ADG) (§ 15b) sowie der Verordnung über die Anforderungen an den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen im Bereich des Oö. ADG (Oö. WEBVO 2020) zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für folgende Website und mobile Anwendung: www.dachstein.at

1. Hinweise zur Bedienung und Zugänglichkeit

a) Accesskeys
Um die Seitennavigation zu erleichtern, haben wir Accesskeys zu den wichtigen Seitenbereichen in alle Seiten eingebaut. Damit keine Konflikte mit bereits vorgegebenen Betriebssystem-Shortcuts entstehen, wurden hier die Ziffern-Tasten belegt. Folgende Accesskeys stehen zur Verfügung:

0 zur Startseite
1 zur Navigation
2 zum Inhalt
3 zum Kontakt
5 zur Suche
6 zum Seitenanfang
7 zum Impressum
8 zur Positionsanzeige

Je nach Browser und Betriebssystem verwenden Sie hierzu die oben angegebene Taste in Kombination mit einer speziellen Steuerungstaste:

  • Internet Explorer: Alt + [Taste]
  • Firefox: Alt + Umschalttaste (Windows und Linux) bzw. Strg (Mac) + [Taste]
  • Google Chrome: Alt (Windows), Strg + Opt (Mac) bzw. Alt + Umschalttaste (Linux)
  • Opera: Umschalttaste + Esc öffnet ein Kontextmenü wo die verfügbaren Accesskeys aufgelistet sind. Diese werden mit Enter bestätigt

b) Responsive Webdesign
Unsere Website ist aufgrund des Responsive Webdesigns für verschiedenste Ausgabegeräte (Handy, Tablet, Desktop-Computer) optimiert. Die Inhaltselemente (z.B. Bilder, Seitenaufbau, Größe) werden automatisch auf bestmögliche Lesbarkeit optimiert und für die jeweilige Displaygröße angepasst.

  • Webseite: Bei der www.dachstein.at setzen wir auf aktuelle Technologie:
    • Verwendung von HTML5 Tags für den Contentaufbau
    • Validierungscheck auf https://validator.w3.org/nu/
    • Verifizierung der Webseite auf Fehler im WAVE – Web accessibility evaluation tool
    • Verwendung von Icon Fonts statt Bildern
    • Verwendung von Breadcrumbs zur besseren Orientierung
  • Nicht-Text Inhalte: Für alle Nicht-Text Inhalte werden Text Alternativen zur Verfügung gestellt.
  • Link-Titel: Bei verlinkten Texten wird auf das Format z.B. PDF hingewiesen und das Dokument öffnet sich in einem neuen Fenster.
  • Information und Beziehungen: Die Text Inhalte der Seite sind mit HTML Markup gekennzeichnet, der die Struktur des Dokuments verdeutlicht. Es wird das entsprechende Markup verwendet um Überschriften, Listen, Tabellen, Formulare, usw. richtig zu strukturieren, gruppieren und ihre Hierarchie abzubilden. Der Kontext der Webseite wird nicht verändert, wenn der Benutzer eine Eingabe macht, außer der Benutzer wird zuvor darauf hingewiesen.
  • Bedeutungstragende Reihenfolge: Der logische Aufbau der einzelnen Seiten bleibt auch erhalten, wenn eine alternative Ausgabesoftware zu herkömmlichen Internetbrowsern verwendet wird. Tabellen werden ausschließlich zur Darstellung von Daten verwendet, nicht zu Layoutzwecken. Der Kontext der Inhalte wird durch die Reihenfolge im HTML Markup erreicht, nicht allein durch entsprechende Style Anweisungen.
  • Unterscheidbarkeit: Informationen werden nicht nur durch Farbe kommuniziert. Anweisungen werden nicht rein über sensorische Eigenschaften definiert. Bei der Gestaltung der Seite wurden Text und Hintergrundfarben so gewählt, dass das Kontrastverhältnis bei kleinen Texten mindestens 3:1 ist.


c) Bedienung mit der Tastatur
Das Hauptmenü kann mittels Tastatur (Pfeile nach oben, unten, rechts und links) bedient werden. Die Bildergalerie (Lightbox) kann mit ESC geschlossen werden. Bei z.B. FAQ-Seiten können die Reiter und Accordions mittels Tabulator und Enter auf bzw. zu geklappt werden.

  • Navigation mittels Tastatur: Alle Funktionen der Seite sind gleichwertig mit Tastatur und Maus navigierbar. Der Aufbau der Seite erlaubt es, mit der Tabulatortaste zwischen einzelnen Links und anderen fokussierbaren Elementen auf der Seite zu navigieren. Ausgewählte Links und fokussierbare Elemente werden mit einer Umrandung hervorgehoben.
  • Kontrast und Schriftgrößen: Die Kontrastwerte der Schriften und verwendeten Bedienungselemente wurden soweit angepasst, dass diese die geforderten Kontrastwerte im Bereich Layout, Fließtext und Content erfüllen. Schriftgrößen sind über die Standard-Browserfunktion für Zoom - Tastenkürzel Strg / + bzw. Strg / - einstellbar.
  • Sprungmarken: Auf der Seite werden Sprungmarken verwendet, die es ermöglichen direkt zu einzelnen Inhaltsblöcken (Hauptnavigation, Inhalt, Servicenavigation, usw.) zu springen. Auf einzelnen Seiten immer wiederkehrende Inhaltsblöcke können dadurch übersprungen werden.
  • Tabellen: Tabellen sind mit „colspan“ und „rowspan“ lesbar.


d) Meta Informationen und Syntax
Alle Seiten verfügen über einen Seitentitel. Die Sprache der Seite wird im Markup deklariert. Das verwendete Markup (HTML) ist standardkonform und fehlerfrei.

2. Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Websites und mobile Anwendungen sind wegen der folgenden Unvereinbarkeiten / Ausnahmen teilweise mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.1 – AA bzw. den Barrierefreiheitsanforderungen lt. DIN EN 301 549 V2.1.2, Ausgabe 2018-08, vereinbart.

3. Nicht / teilweise barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht oder teilweise barrierefrei:

a) Unvereinbarkeit / unverhältnismäßige Belastung
  • PDF-Dokumente (vor allem ältere Dokumente), die auf den Websites eingesetzt werden, sind nicht barrierefrei. Falls ihr Inhalte von einem unserer PDF-Dokumente benötigt, bitte kontaktiert uns. Wir bemühen uns, euch die Informationen in einem anderen Format zur Verfügung zu stellen.
  • Die auf unseren Webseiten eingesetzten Videos sind derzeit nicht barrierefrei. Die Adaptierung stellt eine unverhältnismäßige Belastung im Sinne der Barrierefreiheitsbestimmungen dar. Wir bemühen uns die Videos so bald wie möglich barrierefreie zur Verfügung zu stellen.
  • Sämtliche Bilder sollten über Alternativtexte für Screenreader-BenutzerInnen zugänglich sein. Sollte ausnahmsweise ein Bild nicht mit einem Alternativtext beschrieben und somit der Inhalt nur teilweise barrierefrei sein, dann informiert uns bitte.
  • Wir bemühen uns, unsere Texte weitgehend ohne Abkürzungen und Fremdwörter zu verfassen. Zudem verzichten wir auf umständliche Satzkonstruktionen. Sollte euch ein Text nicht verständlich sein und somit nur teilweise barrierefrei erscheinen, bitte informiert uns. Wir versuchen dann, eine einfach und verständliche Version zur Verfügung zu stellen.
b) Die Inhalte fallen nicht in den Anwendungsbereich der anwendbaren Rechtsvorschriften
  • Aufgezeichnete zeitbasierte Medien, wie Video- und Audiomedien, die vor dem 23. September 2020 veröffentlicht wurden.
  • Interaktive Karten sind zurzeit nicht barrierefrei bedienbar. Die Barrierefreiheit dieser Karten ist nach derzeitigen technischen Möglichkeiten nur mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand zu erreichen.
  • Inhalte von Dritten: Unsere Webseiten basieren teilweise Content von Drittanbietern z.B. Onlineshops, Webcams etc. Unsere Contentpartner sind angehalten, Texte und Medien in barrierefreier Form zur Verfügung zu stellen. Für diese Inhalte Dritter kann jedoch bezüglich der Vereinbarkeit mit Barrierefreiheitsbestimmungen keine Aussage getroffen werden.
c) Sonstige Hinweise
Spamschutz / Recaptcha: Wir benötigen zur Absicherung vor Spam und Massen-E-Mails für unsere Kontaktformulare eine sogenannte "Re-Captcha" Funktion. Diese ist nicht barrierefrei. Sollten Sie ein Formular durch die Funktion nicht nutzen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@dachstein.at oder per Telefon unter +43 50 140 an.

Bilderservice: Auf https://www.dachstein.at/de/service/presse.html stellen wir Medienvertretern Bilder zum Download zur Verfügung. Solltet ihr Hilfe beim Runterladen des Bildmaterials benötigen, könnt ihr uns jeder Zeit gerne kontaktieren.

4. Fragen und Rückmeldungen

Die ARGE Dachstein West Verrechnungsstelle GesbR legt großen Wert auf laufende Anpassungen und Optimierungen ihrer Websites und mobilen Anwendungen. Bei Fragen zur Bedienung der Website oder Anregungen zu den Inhalten wendet euch bitte per E-Mail an info@dachstein.at.

Wir werden Ihre Anfrage prüfen und Ihnen das Ergebnis sowie die getroffenen oder beabsichtigten Maßnahmen binnen 2 Monaten bekannt geben. Anfragen zu Inhalten von Websites und mobilen Anwendungen, die von der Verpflichtung zur Erfüllung der Barrierefreiheitsanforderungen ausgenommen und nicht barrierefrei zugänglich sind, werden ebenfalls binnen 2 Monaten beantwortet.

5. Durchsetzungsverfahren

Sollten unsere Angaben im Zusammenhang mit unverhältnismäßigen Belastungen nicht zufriedenstellend ausfallen, kann folgende Durchsetzungsstelle in Anspruch genommen werden:

Amt der Oö. Landesregierung
Oö. Antidiskriminierungsstelle / Oö. Monitoringausschuss
Bahnhofsplatz 1
4021 Linz
E-Mail as.post@ooe.gv.at
Tel. +43 732 77 20-117 68

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken